Was ist ein Affiliatelink?

Affiliatelinks und deren Systeme basieren auf dem Prinzip der Vermittlungsprovision.

„Die Vermittlung geschieht in der virtuellen Welt des WWW durch einen Link. Ein solcher Affiliatelink enthält einen speziellen Code, der den Affiliate eindeutig beim Händler identifiziert. Vereinfacht heißt das: durch den Link mit Partnerkennung erkennt der Händler, von wem der Kunde geschickt wurde. Provisioniert werden die reinen Klicks auf das Werbemittel („Click“), die Übermittlung qualifizierter Kundenkontakte („Lead“) oder der Verkauf („Sale“). Es gibt eine Vielzahl möglicher Kombinationen und Varianten. Im Gegensatz zum Merchant (wörtlich: Händler; hier auch Programm-Anbieter oder -Betreiber), der Waren oder Dienstleistungen anbietet, fungiert der Affiliate also lediglich als Schnittstelle zwischen Händlern und potenziellen Kunden.“

Auszug aus Wikipedia.de – Quelle: Wikipedia

Und das bedeutet für dremomentschluesseltests.de ?

Im Klartext bedeutet dies: Wenn du hier einen Affiliatelink auf der Website benutzt, erhält drehmomentschluesseltests.de – wenn z.B. ein Kauf getätigt wird – eine kleine Provision dafür.

Für dich, den Besucher und Käufer, ändert sich rein gar nichts. Es werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben.

Der Preis des Produkts oder der Dienstleistung bleibt exakt so also ob du das Produkt bzw. die Dienstleistung ohne Klick auf selbigen Link gemacht hättest.

 

Solltest du dennoch unsicher sein, kannst du dir gerne den Wikipedia-Link genauer durchlesen.

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat!