Drehmomentschlüssel kaufen – Vertraue dem Bestseller

Einen Drehmomentschlüssel kaufen ist nicht immer einfach. Das Angebot an Drehmomentschlüsseln ist sehr umfangreich. Die Preise für ein Drehmomentschlüssel starten bereits bei 20€. Je nach Funktion und Qualität kann bis zu 200€ für ein Drehmomentschlüssel aufgerufen werden. Du solltest dir vorher im Klaren sein was du genau benötigst, bevor du dir einen Drehmomentschlüssel kaufen willst.

Einen Drehmomentschlüssel kaufen – ein Blick auf die Amazon Bestseller

Werbung

Bevor du dir einen Drehmomentschlüssel kaufen* möchtest, solltest du einen Blick auf die Bestseller werfen. / Foto © Amazon.de

Es ist von Vorteil sich die Bestsellerliste von Amazon* anschauen. Durch die große Kundenzahl des Onlineshops kann man sich viele Kundenbewertungen anschauen. Zusätzlich kannst du von den Erfahrungen anderer Käufer profitieren. Dies hilft dir auch wenn du einen passenden Drehmomentschlüssel kaufen willst.

Amazon* bietet ein Bewertungssystem durch die Käufer an,  in dem Erfahrungen zum Produkt zum Ausdruck gebracht werden können. Gute Bewertungen können von den Käufern auch als “hilfreich” markiert werden. Negative Bewertungen sind Anhaltspunkte, aber nicht unbedingt Ausschlusskriterien. Manchen Kunden gefällt z.B. nicht die Farbe des Drehmomentschlüssels. Andere Interessenten stören sich nicht in der Farbgestaltung, wenn sie einen Drehmomentschlüssel kaufen.

Größter Vorteil sind die zahlreichen Einschätzungen zum Drehmomentschlüssel kaufen auf Amazon*. Damit kannst du dir einen transparenten Eindruck über das jeweilige Werkzeug verschaffen. Dies solltest du tun bevor du dir den Drehmomentschlüssel kaufen möchtest.

Übersicht der Drehmomentschlüssel Bestseller

Nachfolgend erhältst du einen Überblick über die meistverkauften Drehmomentschlüssel auf Amazon:

Bestseller Nr. 1
PROXXON 23349 Drehmomentschlüssel MicroClick MC30 Antrieb 6,3 mm (1/4 Zoll)*
  • Hohe Genauigkeit nach ISO 6789: +/-3 %, mit Feinjustierung
  • Für 6-30 Nm
  • Mit 6,3 mm (1/4")-Vierkantantrieb
  • Gesamtlänge 310 mm
Bestseller Nr. 2
Unitec Drehmomentschlüssel mit Nüssen 20809*
  • Werkzeug für den professionellen Wartungs- und Reparatureinsatz am Auto, für das Anziehen von Radmuttern, Zylinderkopfschrauben, usw.
  • Einstellungsbereich bis 210 Nm
  • Antrieb: 1/2" (12,7 mm) Vierkant
  • inkl. 17mm, 19mm Stecknuss und Verlängerung
Bestseller Nr. 3
Proxxon Drehmomentschlüssel 23353 MicroClick MC200 Antrieb 12,5mm (1/2")*
  • Hohe Genauigkeit nach ISO 6789: +/-3 %, mit Feinjustierung
  • Für 40-200 Nm
  • Mit 12,5 mm (1/2")-Vierkantantrieb
  • Gesamtlänge 530 mm
Bestseller Nr. 4
Goodyear Drehmomentschlüssel 75522 Inkl. Verlängerung und Stecknüsse 17 mm und 19 mm*
  • mit Sperrfunktion
  • 42 - 210 Nm.
  • Lieferung in einer stabilen Aufbewahrungsbox
Bestseller Nr. 5
Gah-Alberts 690779 Dreikantschlüssel für Absperrpfosten mit Dreikantschloss, verzinkt*
  • für Absperrpfosten mit Dreikantschloss
  • erfüllt DIN-Norm 3223
  • 17 mm Schenkellänge
AngebotBestseller Nr. 6
Proxxon 23345 MicroClick-Drehmomentschlüssel MC15 3–15Nm mit Kunststoffkoffer*
  • Automatische Kurzauslösung beim Anziehen von Schrauben: Deutlich hör- und fühlbares Click-Signal, wenn das vorgewählte Drehmoment erreicht ist
  • Gut lesbare Analoganzeige mit zusätzlicher Mikro-Skala zum Feinjustieren. Skalenring mit 0,4 Nm-Teilung
  • Antrieb durch 1/4"-Vierkant (6,3 mm) mit Adapter für 1/4"-Standard-Schrauberbits. Umschaltbar von Rechts- auf Linkslauf. Genauigkeit +/- 4%. Gesamtlänge: 195mm
  • Ideal auch zum Einsatz rund um das Fahrrad
  • Ein praktischer Kunststoffkoffer zur sicheren Aufbewahrung gehört zum Lieferumfang
AngebotBestseller Nr. 7
Fahrrad-Drehmomentschlüssel-Satz 2-14 Nm*
  • Einsatz:
  • Sattel-, Lenker-, Kettenblattverschraubungen an Fahrrädern
  • Sicherheitsverschraubungen an Dachgepäckträgern
  • Verschraubungen von Carbon und Titan Komponenten
  • Verschraubungen verchromter Bauteile
Bestseller Nr. 8
Drehmomentschlüssel MICRO Click 100 (3/8")*
  • Drehmomentschlüssel für 20 - 100 Nm. Mit 3/8"-Vierkantantrieb (10 mm). Gesamtlänge 430 mm. Ratschenmechanismus und Umschaltung von Rechts- auf Linksgang. Besonders für Motorräder geeignet
  • Automatische Kurzauslösung: Deutliches hör- und spürbares Click-Signal beim Erreichen des vorgewählten Drehmomentes
Bestseller Nr. 10
FLUID FILM Korrissionsschutz AS-R Sprühdose 400ml*
  • löst und stoppt Rost
  • verdrängt Feuchtigkeit
  • langanhaltende Wirkung
  • verdunstet und verharzt nicht
  • salz- und regenwasserbeständig

Unser Tipp zum Thema Drehmomentschlüssel kaufen

Drehmomentschlüssel gibt es in Hülle und Fülle am Markt. Bevor du dir jedoch einen Drehmomentschlüssel kaufen willst, solltest du dir im Vorfeld Gedanken machen. Viele Drehmomentschlüssel bieten ein gutes Mindestmaß an verschiedenen Funktionen. Ob dir das Angebot reicht, musst du selbst entscheiden.

Von Vorteil ist es immer, wenn du dabei auf ein gesundes Maß an Qualität setzt. Gute Hersteller zeigen, bevor du die Entscheidung zum Drehmomentschlüssel kaufen fällst, die Genauigkeit des Werkzeuges an. So arbeitet jedes Werkzeug mit gewissen Toleranzen. Dadurch weißt du genau, ob du mit der Genauigkeit leben kannst. Der Messbereich, in dem der Drehmomentschlüssel dann arbeiten soll, rundet das Portfolio des eigenen Kaufs ab.

Was solltest du zusätzlich beachten?

Wenn du auf ein breites Spektrum setzt in dem du arbeiten möchtest, solltest du auf einen weiteren Drehmomentschlüssel setzen. Der erste Drehmomentschlüssel bewegt sich beispielsweise bis 30 Newtonmeter. Der zweite Drehmomentschlüssel arbeitet dann im Bereich von 30 bis 210 Nm. So gehst du der Ungenauigkeit eines einzelnen Werkzeugs am besten aus dem Weg.

Das Paket aus beiden Drehmomentschlüsseln sollte dann zukünftig fast sämtliche Verschraubungen des alltäglichen Gebrauchs abdecken. Du kannst dir sicher, dass du für fast jede die Verschraubung die gewünschte Zugfestigkeit besitzt. Ein Werkzeugkauf, der dich über Jahre hinweg begleiten wird und außerdem gute Qualität abliefern wird.

So erhöhst du die Langlebigkeit deines Drehmomentschlüssels!

Der Drehmomentschlüssel sollte nach Gebrauch immer auf die niedrigste Stufe zurückgedreht werden. Zudem sollte er geschützt in einer Sicherheitsbox verstaut werden.

Nach einer gewissen Zeit solltest du deinen Drehmomentschlüssel überprüfen, weil du so sicherstellst, ob dein Drehmomentschlüssel noch sauber seine Arbeit verrichtet. Dazu gibt es die Möglichkeit den Drehmomentschlüssel mittels einem Drehmoment-Prüfgerät* selbst zu prüfen oder überprüfen zu lassen.

Einen Selbstbau eines Prüfgeräts ist nicht zu empfehlen. Bauanleitungen sind im Internet zu finden.

All die kleinen Tipps erhöhen die Lebensdauer deines Werkzeugs. Folglich musst du dir nicht nach ein paar Jahren wieder einen Drehmomentschlüssel kaufen. Weitere Ratschläge zum Thema Drehmomentschlüssel erhältst weiterhin in unseren Tipps!

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat!